Sicher und sorglos in die Zukunft

Zukunfts-Check - Zukunftsvorsorge

Es gibt drei wichtige Themen, die Sie für eine gesicherte Zukunft bedenken sollten:
Pensions-Vorsorge, Risiko-Absicherung und Vermögens-Aufbau.

Überprüfen Sie jetzt in wenigen Minuten Ihre persönliche Situation!


voraussichtlicher Vorsorgebedarf

aktueller Absicherungsbedarf Analysieren Sie hier Ihren Vorsorgebedarf in Ihrer derzeitigen Lebenssituation.

Berechnen Sie Ihre Ansparrate Berechnen Sie hier den Sparplan für Ihren persönlichen Vermögensaufbau.

 
Ausbildung
Beruf
Pension
Single/alleinstehend
Partnerschaft/Ehe







min:  EUR max:  EUR
EUR
min:  EUR max:  EUR
EUR
min:  Jahre max:  Jahre
Jahre
min: % max: %
%
min:  EUR max:  EUR
EUR
Berechnung mittels Pensionskontodaten
Berechnung mittels Einkommensdaten
EUR

Pensionskontogutschrift zum
01.01.
 
Versicherungsmonate
 entspricht 0 Jahre
 
Gesamtgutschrift
 EUR
Aktuallisieren Aktuallisieren Druckansicht

Ihr Ergebnis:
Pensionsleistung(en) in heutigem Geldwert



Letzteinkommen 0,-- EUR
Nettopension 0,-- EUR
Pensionslücke 0,-- EUR


Letzteinkommen 0,-- EUR
Nettopension 0,-- EUR
Pensionslücke 0,-- EUR

 

Pensionsleistung(en) in zukünftigem Geldwert


 
Letzteinkommen 0,-- EUR
Nettopension 0,-- EUR
Pensionslücke 0,-- EUR


Letzteinkommen 0,-- EUR
Nettopension 0,-- EUR
Pensionslücke 0,-- EUR


Die private Vorsorge sollte die Lücke im zukünftigen Geldwert abdecken

Ihr Ergebnis:

Hier sehen Sie wo aufgrund Ihrer momentanen Lebenssituation ein geringer oder hoher Absicherungsbedarf besteht.
Überprüfen Sie, ob Sie alle Bereiche ausreichend abgesichert haben und fordern Sie über das Formular ein Versicherungsangebot an.



Eine Unfallversicherung schützt vor den Folgen von Unfällen in der Freizeit, im Haushalt und im Beruf. Die gesetzliche Unfallversicherung AUVA deckt nur einen kleinen Teil der oft hohen Folgekosten eines Unfalls ab. Mit einer Haushaltsversicherung sind die wichtigsten Schäden an Ihrem Heim versichert. Meist ist auch eine Haftpflichtversicherung inkludiert und alle im Haushalt lebenden Personen mitversichert. Die Haftpflicht übernimmt Schadenersatzansprüche von Dritten an Sie. In Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung bietet eine private Krankenversicherung mehr Komfort bei einem Krankenhausaufenthalt bzw. mehr Freiheit bei der Auswahl der Ärzte Ihres Vertrauens. Eine Rechtsschutzversicherung unterstützt Sie beim Geltendmachen von Schadenersatzansprüchen, bei der Verteidigung in Strafverfahren und Rechtsstreitigkeiten. Sie bietet Ihnen darüber hinaus Rechtsberatung in festgelegten Intervallen. Wenn man aufgrund von Krankheit oder eines Unfalls seinen Beruf für länger als 6 Monate nicht mehr ausüben kann, bedeutet das oftmals eine existenzielle Bedrohung. Eine Versicherung kann die Lücke zwischen Gehalt und Berufsunfähigkeitspension schließen. Eine Er- und Ablebensversicherung eignet sich zur Absicherung der Familie oder zum Ansparen. Ein Teil wird zur Abdeckung des Ablebensschutzes verwendet, der Rest wird veranlagt. Die Auszahlung erfolgt am Laufzeitende entweder als Rente oder als Einmalzahlung. Die Menschen werden immer älter und damit steigt auch die Anzahl der Pflegebedürftigen. Wer sich nicht auf die staatliche Pflegevorsorge verlassen möchte, kann eine Pflegevorsorgeversicherung abschließen.

Hinweis: Je höher der Balken der Grafik, desto höher der Vorsorgebedarf. Orange Balken zeigen einen hohen Vorsorgebedarf an.

Ihr Ergebnis:

Ansparrate 333,-- EUR
Spareinlage* 20.000,-- EUR
Gewinn* Der Gewinn ist die Geldsumme, die Sie durch Zinsen für Ihre Spareinlage erhalten.; 0,-- EUR
Zukünftiges Kapital* 200000,-- EUR

* jeweils am Ende der Laufzeit

Ergebnis übernehmen

Bitte klicken Sie auf den
AKTUALISIEREN-Button!

Anfrage

Ich möchte in einem Beratungsgespräch über folgende Themen informiert werden:

 
 

Kontaktieren Sie mich

Ich möchte den Newsletter
abonnieren

Ich bin bereits Kunde


Infos zur Sicherheitsabfrage Captcha Zeichenkette wie abgebildet in das Feld eintragen.


Neu berechnen Zurücksetzen Anfrage senden

Ihr Ergebnis:

Pensions-Vorsorge

Pensionsleistung(en) in heutigem Geldwert

Letzteinkommen
Nettopension
Pensionslücke
Letzteinkommen
Nettopension
Pensionslücke

Pensionsleistung(en) in zukünftigem Geldwert

Letzteinkommen
Nettopension
Pensionslücke
Letzteinkommen
Nettopension
Pensionslücke
Vorsorgebedarf: jetzt berechnen

Risiko-Absicherung

hoher Absicherungsbedarf in den Bereichen: jetzt berechnen

Vermögens-Aufbau

Zukünftiges Kapital* jetzt berechnen

* jeweils am Ende der Laufzeit

Vielen Dank für Ihre
Anfrage!

Diese wurde an die Volksbank Tirol Innsbruck-Schwaz AG weitergeleitet.
Ein Berater wird sich demnächst bei Ihnen melden.

Neu berechnen
Das Ergebnis dient als Orientierung, kann ein Beratungsgespräch in der Volksbank Tirol Innsbruck-Schwaz AG aber nicht ersetzen.